Marianne E. Wruss

- Über mich -

mariannewruss

 

Als  Gründerin von „Lesekünstler®“ und als Mutter sehe ich es als meine Aufgabe, Kindern das Lesen wieder näher zu bringen.

Kinder haben ein Recht auf Förderung und brauchen Erfolgserlebnisse. Schon meine Mutter war eine sehr gute Erzählerin und begeisterte uns Kinder jeden Abend mit klassischen Märchen. Besonders gerne erinnere ich mich auch daran, wie ich damals in meiner Klasse als Kind vorlesen durfte. Ich tat dies mit großer Begeisterung und erwarb mir damit die Anerkennung meiner Mitschüler. Dies war etwas ganz Wichtiges für mich, da ich aus armen Verhältnissen kam. Aber das Vorlesen gab mir Selbstbewusstsein.

Aufgrund des Lesedefizits vieler Kinder kam mir der Gedanke, eine Lese-Castingshow für Kinder ins Leben zu rufen. Daraus entstand die Idee eines innovativen Lesewettbewerbes namens „Lesekünstler®“, bei dem alle TeilnehmerInnen „Gewinner“ sind. Es ist für mich eine besondere Ehre, das Projekt „Leseoffensive Steiermark“ als Lesebotschafterin unterstützen zu dürfen.

Prominente Stimmen zum Lesen – StadtLesen Graz
Viele prominente Persönlichkeiten lesen gerne und haben uns für die Gestaltung dieser Seite in sehr persönlichen Statements mitgeteilt, welchen Stellenwert (Stadt)Lesen für sie hat.
Marianne Wruss, Kinderbuchautorin und StadtLesen Vorleserin
“Als Lesebotschafterin war es für mich selbstverständlich an ‘StadtLesen’ Graz teilzunehmen! Mit Freude las ich am Familientag vor. Es ist schön, dass man den Autoren die Möglichkeit gibt, in entspannter Atmosphäre ihre Werke vorzutragen und den Zuhörern den Spaß am Lesen zu vermitteln. Ein Dankeschön den Veranstaltern.”